PROFIL

“Architektur wird von zwei wesentlichen Bezügen beeinflusst: einmal dem Bezug zum Ort – nicht nur dem realen Ort, sondern auch dem geistigen und geschichtlichen -, zum anderen von dem formalen Typus, den der jeweilige Bau ausdrückt.”
(Oswald Mathias Ungers, 1999)

 

Oberstes Ziel meiner Arbeit ist die Schaffung ästhetischer Räume mit einem hohen Aufenthaltswert. Konzeptgebunden – und das Budget im Auge -, beschränke ich mich im Sinne meiner Kunden stets auf wesentliche gestalterische Elemente. Gemeinsam mit ihnen werden die zu verbauenden, form- und raumbildenden Materialien sorgfältig ausgewählt und zum Einsatz gebracht.

Die intensive Auseinandersetzung mit dem örtlichen Umfeld, den typologischen Gegebenheiten und der gestellten Aufgabe bilden bei der Umsetzung ein gestalterisches Ganzes.

Ich sehe mich in der Verantwortung traditioneller Prinzipien und wertbeständiger Materialität, ohne dabei den Blick für das Zeitgenössische zu verlieren.

Das Leistungsbild für die Beratung, die Planung und Umsetzung von Gebäuden bzw. Gebäudeteilen und raumbildenden Ausbauten orientiert sich grundsätzlich an den neun Leistungsphasen nach der HOAI:

  1. Grundlagenermittlung
  2. Vorplanung mit Kostenschätzung
  3. Entwurfsplanung und Kostenberechnung
  4. Genehmigungsplanung
  5. Ausführungsplanung
  6. Vorbereitung der Vergabe einschließlich Ermitteln der Mengen und Aufstellen von Leistungsverzeichnissen
  7. Mitwirkung bei der Vergabe inklusive Kostenanschlag
  8. Objektüberwachung (Bauüberwachung) und Kostenfeststellung
  9. Objektbetreuung und Dokumentation

Neben den klassischen Architektentätigkeiten nach HOAI biete ich meinen Kunden und Geschäftspartnern mit WENDLINGIMMOBILIEN folgende Tätigkeiten als Immobilienmakler im Sinne des Paragraphen 34c GewO an:

  • Grundstücksvermietung bzw. -verkauf
  • Hausvermietung bzw. -verkauf
  • Wohnungsvermietung bzw. -verkauf
  • Immobilienbewertung